Leistungen zur medizinischen Rehabilitation Geriatrie

26.10.2022

Es werden die Grundlagen der geriatrischen Rehabilitation nach § 40 SGB V sowie Grundlagenwissen zu Leistungen nach § 40 SGB V und zur Geriatrie vermittelt. Dazu gibt es kurze Hinweise zum Thema Frührehabilitation im Krankenhaus (§39 SGB V) und Hilfestellungen im Hinblick auf die Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen zur geriatrischen Rehabilitation. Medizinische Rehabilitation in der Pflegebegutachtung wird ebenfalls eines der Themen sein.

Referentin ist Dr. Klaus Bosch, Leiter des Fachreferates Leistungsbeurteilung und Teilhabe beim Medizinischen Dienst Westfalen-Lippe.

Veranstaltungsnummer: 2022-KS-31

Datum: 26.10.2022

Dauer: halbtägig (10.00 Uhr bis 13.00 Uhr)

Zielgruppe: Krankenkassenmitarbeiter/-innen mit dem Schwerpunkt medizinische Rehabilitationsleistungen nach § 40 SGB V

Gruppe: maximal 15 Teilnehmer/-innen

Methode: Vortrag, Diskussion und Fallbearbeitung

Ort: Webinar

Leistungen zur med. Rehabilitation Geriatrie 2022-KS-31

Anmeldung zu 2022-KS-31

Das komplette Fortbildungsprogramm

Dr. Tatjana Hardes
Medizinische Grundsatzangelegenheiten

Medizinischer Dienst
Westfalen-Lippe

Telefon:0251/6930-1001

Fax:0251/5354-294

E-Mail:thardes(at)md-wl.de