Prothetik der oberen Extremität

18.10.2022

Im Zentrum dieses Seminars stehen die technischen Grundlagen der prothetischen Versorgung der oberen Extremität. 
Es werden Amputationsarten, Prothesentechnik allgemein sowie verschiedenen Prothesenpassteile, insbsondere myoelektrische Prothesenhände und Ellbogenpassteile vorgestellt. 
Es wird auf technische und medizinischen Methodik der Auswahl der Prothesenpassteile unter Berücksichtigung der gültigen BSG-Rechtsprechung eingegangen.

Referenten sind Klaudia Haase, Orthopädietechnikmeisterin und Gutachterin beim MDK Westfalen-Lippe, und Dr. Jörg Schnepper, Facharzt für Orthopädie und Koordinator des Hilfsmittelzentrums Dortmund beim MDK Westfalen-Lippe.

Veranstaltungsnummer: 2022-KS-25

Datum: 18.10.2022

Dauer: halbtägig (9.00 Uhr bis 12.30 Uhr)

Zielgruppe: Kranken- und Pflegekassenmitarbeiter/-innen im Bereich Hilfsmittel

Gruppe: maximal 19 Teilnehmer/-innen

Methode: Vortrag und Diskussion

Ort: Medizinischer Dienst Westfalen-Lippe, Roddestr. 12, 48153 Münster

Prothetik der oberen Extremität 2022-KS-25

Anmeldung zu 2022-KS-25

Das komplette Fortbildungsprogramm

Dr. Tatjana Hardes
Medizinische Grundsatzangelegenheiten

Medizinischer Dienst
Westfalen-Lippe

Telefon:0251/6930-1001

Fax:0251/5354-294

E-Mail:thardes(at)md-wl.de