Urologische Erkrankungen im ambulanten Fallmanagement

27.10.2022

Die medizinischen Grundlagen der wichtigsten urologischen Erkrankungen werden mit Bezug auf die Schwerpunkte stationäre Fehlbelegung, Verweildauer und ambulante Behandlung in diesem Kurs vorgestellt. Des Weiteren werden auch die Themen Arbeitsunfähigkeit und Rehabilitation in Hinblick auf urologische Erkrankungen besprochen. Natürlich werden auch gerne Fragen aus der Praxis beantwortet. Entsprechende Fragen können vorab geschickt werden an LSchulz@mdk-wl.de.

Der Referent ist Dr. Stephan-Lutz Leibelt, Facharzt für Urologie/Medikamentöse Tumortherapie und Gutachter beim Medizinischen Dienst Westfalen-Lippe.

Veranstaltungsnummer: 2022-KS-08

Datum: 27.10.2022

Dauer: halbtägig (9.00 Uhr bis 12.30 Uhr)

Zielgruppe: Krankenkassenmitarbeiter/-innen aus dem Krankengeldfallmanagement

Gruppe: maximal 20 Teilnehmer/-innen

Methode: Power-Point-Vortrag, Fallbeispiele

Ort: Medizinischer Dienst Westfalen-Lippe, Roddestr. 12, 48153 Münster

Urologische Erkrankungen 2022-KS-08

Anmeldung zu 2022-KS-08

Das komplette Fortbildungsprogramm

Dr. Tatjana Hardes
Medizinische Grundsatzangelegenheiten

Medizinischer Dienst
Westfalen-Lippe

Telefon:0251/6930-1001

Fax:0251/5354-294

E-Mail:thardes(at)md-wl.de