Zum Inhalt springen

Unsere unabhängige Ombudsperson für Ihr Anliegen

Wir nehmen Ihr Anliegen ernst

Der Medizinische Dienst Westfalen-Lippe hat mit Günter Garbrecht einen eigenen, unabhängigen Ombudsmann bestellt. Er ist Ansprechpartner sowohl für die gesetzlich versicherten Personen in Westfalen-Lippe sowie für die Beschäftigten des Medizinischen Dienstes.

Der Ombudsmann des Medizinischen Dienstes Westfalen-Lippe arbeitet vollkommen unabhängig mit eigener Geschäftsstelle. 
Günter Garbrecht ist Ansprechpartner sowohl für die Beschäftigten des Medizinischen Dienstes Westfalen-Lippe bei Beobachtung von Unregelmäßigkeiten, insbesondere Beeinflussungsversuchen durch Dritte, als auch für versicherte Personen bei Beschwerden über die Tätigkeit des Medizinischen Dienstes. Vertraulichkeit wird dabei garantiert. 
Günter Garbrecht berichtet dem Verwaltungsrat und der zuständigen Aufsichtsbehörde in anonymisierter Form einmal jährlich und bei gegebenem Anlass.

Abwesenheitsnotiz

Am Donnerstag, den 23.03.2024, fällt die Hotline leider aus! Die Geschäftsstelle wird ab dem 28.05.2024, dienstags und donnerstags, zwischen 9:00-12:00 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 0176/43681907 wieder erreichbar sein.

So nehmen Sie Kontakt mit der Ombudsperson des Medizinischen Dienstes Westfalen-Lippe auf:

Wir empfehlen Ihnen für eine zügige Kontaktaufnahme die vollständigen Angaben (Name, Vorname, Geburtsdatum der Versicherten, E-Mail, Telefonnummer). Ansonsten werden diese Daten separat abgefragt. Dies nimmt in der Regel 2-3 Werktage mehr Zeit in Anspruch.

Kontaktformular

Wie können wir Ihnen helfen?

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmung zum Herunterladen (Link zum Herunterladen).